„SpätSchicht“ im Landcafé Dröning – ein sommerlicher Genuss!

Gut gelaunte Gäste in entspannter Atmosphäre, ein Referent mit ganz besonderem Charakter, dazu ein leckeres Grillbuffet – was wünscht man sich mehr nach einem langen Arbeitstag?


Nachdem die erste SpätSchicht für Unternehmerinnen und Unternehmer in Velen und Ramsdorf ein voller Erfolg war, freuten sich Bürgermeisterin Dagmar Jeske und Wirtschaftsförderin Ruth Zwilich über die große Resonanz auch in diesem Jahr. Besonders an dem Veranstaltungsformat „SpätSchicht“ ist, dass im Anschluss an den Arbeitstag Unternehmer und Einzelhändler auch ihre Teams mitbringen können. 111 Anmeldungen zeigen sehr deutlich, dass diese Idee gut angenommen wird.


Der sommerliche Donnerstagabend in Drönings Landcafé war wie gemacht für ein lockeres Treffen und entspannte Gespräche.

Bürgermeisterin Dagmar Jeske begrüßte die Gäste und dankte Anita Vering und ihrem Team für die hervorragende Vorbereitung. Anschließend informierte Ruth Zwilich über die Planungen der Stadt Velen zur Neuauflage der Baumesse am 18.03.2018.

Als „fachkundiger Referent“ mit einem ganz besonderen Blick auf die Wirtschaft im ländlichen Raum sorgte Bauer Heinrich Schulte Brömmelkamp für einen humorvollen Einstieg in den Abend. Sein „Vortrag“ wies eine enorme Spannbreite an Themen auf - von der Stadtwerdung Velens bis hin zu Tätigkeitsbereichen der anwesenden Unternehmen und vielen weiteren Späßchen. Heinrich Schulte Brömmelkamp überzeugte durch seine spontanen Ideen und das Spiel mit dem Publikum.

Nach der Stärkung am Grillbuffet bestimmten der lockere Austausch untereinander und viele gute Gespräche das weitere Programm.

Akteure wie auch die Gäste des Abends waren sich einig, dass eine derartige Veranstaltung auf jeden Fall wiederholt werden muss.

Ein herzliches Dankeschön geht an:

  • Familie Tenk/Vering und das gesamte Team des Landcafés für die ausgezeichnete Vorbereitung und die kulinarischen Genüsse
  • Bauer Heinrich Schulte Brömmelkamp für den hervorragenden Fachvortrag : )
  • Heinz Selting für die akustische Unterstützung


Letzte Meldungen





Im Gespräch

  • Produktionshalle
    TK Maschinenbau GmbH im Gewerbegebiet Ramsdorf
    In der beeindruckenden Größe von 2.000 m² ist die Produktionshalle der ...…

© 2011 | Stadt Velen | Ramsdorfer Str. 19 | 46342 Velen | Telefon: +49 02863/926-0 | Telefax: +49 02863/926-299
Webdesign: WWW.RIPPELMARKEN-INTERNET.COM
Empfehlung der Stadt Velen