Neueröffnung der Provinzialversicherung Koob

Am 3. April 2018 war es endlich soweit. Nach mehr als sieben Monaten konnte das Team der Provinzialversicherung Koob das Büro am alten Standort in der Schulstraße beziehen. Durch den Brand im August 2017 sowie die erforderlichen Löscharbeiten wurde die gesamte Einrichtung des Versicherungsbüros zerstört. Zum Glück ist damals niemand aus dem Team verletzt worden, da alle sofort ins Freie laufen konnten.

Nach dem Unglück vor sieben Monaten konnte schnell ein Alternativstandort an der Coesfelder Straße bezogen werden, in dem die Versicherungsgeschäfte weiterliefen. Hier stand Alexander Koob gemeinsam mit seinem Team für alle Versicherungsfragen zur Verfügung.

Gemeinsam mit Bürgermeisterin Dagmar Jeske gratulierte Wirtschaftsförderin Ruth Zwilich zum Einzug in die freundlichen und hell gestalteten Geschäftsräume. Durch durch bauliche Erweiterungen bieten diese nun noch mehr Platz für fachliche Beratungen. Alexander Koob zeigte sich sehr erfreut über den reibungslosen Ablauf der Renovierungsarbeiten. Auch der Eigentümer Herr Hüging war am Tag der Neueröffnung zu Besuch und freute sich, dass nun die schwierigen Monate überstanden sind.

Wir freuen uns mit dem gesamten Provinzial-Team und wünschen alles Gute am „alten“ Standort!

 


Letzte Meldungen





Im Gespräch

  • Neueröffnung der Provinzialversicherung Koob
    Am 3. April 2018 war es endlich soweit. Nach mehr als sieben Monaten ...…

© 2011 | Stadt Velen | Ramsdorfer Str. 19 | 46342 Velen | Telefon: +49 02863/926-0 | Telefax: +49 02863/926-299
Webdesign: WWW.RIPPELMARKEN-INTERNET.COM
Empfehlung der Stadt Velen